geea-Politikbrief: Bundesregierung muss Koalitionsvertrag jetzt umsetzen

Die Dürre und Wärme dieses Jahres stellte alles bisher Bekannte in den Schatten. In diesem Sommer konnten wir direkt spüren, wie sich der Klimawandel auf uns auswirkt.

Die Dürre und Wärme dieses Jahres stellte alles bisher Bekannte in den Schatten. In diesem Sommer konnten wir direkt spüren, wie sich der Klimawandel auf uns auswirkt: Milliardenschäden sind durch die Hitzewelle entstanden. Gerade diese Entwicklungen zeigen uns, wie wichtig es ist, jetzt zu handeln. Denn nur so können wir es schaffen, die Klimaschutzziele 2030 tatsächlich einzuhalten und einen klimaneutralen Gebäudebestand bis zum Jahr 2050 zu erreichen.

Auf die Frage, wie wir unser Energiesystem unter Einbeziehung aller Sektoren weitgehend klimaneutral umgestalten können, liefern die geea-Gebäudestudie und die dena-Leitstudie Integrierte Energiewende wertvolle Antworten. Auf deren zentrale Ergebnisse und die Dringlichkeit von Seiten der Politik, jetzt die im Koalitionsvertrag verankerten wirksamen Maßnahmen auf den Weg zu bringen, geht die aktuelle Ausgabe des geea-Politikbriefs näher ein.